zueripontonier.ch

Willkommen beim Pontoniersportverein Zürich!

Wir gehören zu den Pontonieren und möchten uns gerne vorstellen. Komm und entdecke unsere faszinierende Welt!

Kennenlerntraining

Neugierig? Hast du Lust mal vorbeizuschauen, um zu sehen, wie das bei uns so läuft? Dann melde dich bei Corinne Jacquenet, sie wird dir gerne weiterhelfen. Kennenlerntraining

Vereinshaus

Unser gut gepflegtes Vereinshaus steht zur Vermietung bereit! Geburtstag, Geschäftsessen oder einfach nur mit Freunden treffen: Für jeglichen Anlass ist es geeignet. Tischgarnituren und Cheminée sind verfügbar. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung!

Weitere Informationen


Joggen kann Ihre Gesundheit gefährden (SRF Beitrag beim Hardeggsteg) Di, 14. April 2015

Das SRF hat einen Beitrag veröffentlicht, der in unserem Trainingsgebiet gefilmt wurde.


Link zum Artikel: https://www.srf.ch/news/panorama/joggen-kann-ihre-gesundheit-gefaehrden

Weiterlesen...Autor: Webmaster, Veröffentlicht: 18.09.2016


Frischer Wind bei den Pontonieren von Albert Staeheli So, 5. April 2015

Weidlinge

Ein kühler Wind weht über die Limmat, doch bereits jetzt werden die Weidlinge aus ihrem Schuppen geholt und zu Wasser gelassen. Unter lautem Platschen wird gerade der letzte Weidling gewassert. Zufrieden betrachten die Pontoniere ihr Werk. Die Saison ist eröffnet.

Während die Boote im Winterschlaf waren, bereiteten sich die Pontoniere für die Saison vor. Ausdauer und Muskelkraft sind wichtige Bestandteile des Pontoniersportes. Deshalb besuchten wir regelmässig das Hallenbad und Fitnesscenter. Billiardspielen und Schlittschuhfahren lockerten das intensive Wintertraining auf. Trotz der Freude am Wintertraining schlägt das Herz eines Pontis beim Anblick der einsatzbereiten Weidlinge höher.

Neben wöchtenlichen Trainingseinheiten, freuen sich die Pontoniere auch auf anstehende Events. Wettkämpfe stehen an. Im verlaufe des Jahres werden vielen Teilen der Schweiz Wettfahren ausgetragen. Neben der Möglichkeit sein Können zu beweisen, freut auch auf das Wiedersehen mit Bekannten und Freunden aus anderen Vereinen. So sitzt man nach einem harten Tag am gemeinsamen Tisch und unterhält sich.

Schlussendlich dient unser Training nicht nur kompetitiven Zwecken. So sind wir auch oft an öffentlichen Anlässen dabei und helfen wo wir können. Letztes Jahr waren wir beisielsweise für den Gepäcktransport an der Zürcher Seeüberquerung zuständig.

Doch nicht jeder ist ein Wettkampfmensch. Und das ist hier auch nicht schlimm. Auch wer sich nur regelmässig bewegen möchte kann ein Pontonier werden. Einen Leistungsdruck gibt es nicht, den schlussendlich geht es um den Spass an der Sache.

Wen jetzt das Interesse gepackt hat, dem sei gesagt, dass ein Probetraining für Jungen und Mädchen ab acht Jahren jeden Freitag ab 18.30 Uhr am Hardeggsteg stattfindet. Wer da gerne reinschauen möchte kann sich unter c.jacquenet@gmx.ch anmelden.

Weiterlesen...Autor: Webmaster, Veröffentlicht: 18.09.2016


Fondueplausch Fr, 13. März 2015

Fondueplausch

Freitag der 13. März 2015  Bericht von Angela Knecht (JP)

Allen Unkenrufen zum Trotz, hatten wir kein Pech mit dem Datum. Im Gegenteil. Wir haben ein neues Zelt erworben und um dieses einzuweihen, fand das Training am Freitag auf der Werdinsel statt. Schon von weitem konnten wir die Feuer sehen. Es war errichtet und angezündet worden, um warmes Wasser und Fondue zu erhitzen.

Während des Wartens auf die letzten Personen, vertrieben wir uns die Zeit mit Tee kochen und reden. Kaum waren alle anwesend, als auch schon auffiel: "Wir haben kein Dessert!" Eilig machten sich einige auf den Weg um Bananen und Schokolade zu kaufen.

In der Zwischenzeit wurde das Fondue vorbereitet und - als die Desserteinkäufer zurück waren - das Brot geschnitten und das Fondue über das Feuer gehängt. Nicht lange und wir alle konnten ein "Feuer-Fondue" geniessen und mit den 1 Meter langen Gabeln war es ein riesen Spass. Der ganze Käse wurde gegessen und doch war der Hunger noch nicht vollends gestillt. Die Bananen wurden vorbereitet und auf das Feuer gelegt.

Bis die Bananen warm  waren, verbrachten wir die Zeit mit reden, Witze machen, Schulter und Nacken massieren und lustigen Videos. Noch lange sassen wir am Feuer, denn niemand wollte das gemütliche Beisammensein auseinanderreissen. Doch auch die schönsten Momente gehen vorbei.

Weiterlesen...Autor: Webmaster, Veröffentlicht: 18.09.2016


Klassenwettkampf Knabenschiessen 2014 Do, 17. Juli 2014

Eine unvergessliche Talfahrt mit dem Pontonier Sportverein Zürich für eine Klasse. (3. Rang im Klassenwettkampf)

Image title


Weiterlesen...Autor: Webmaster, Veröffentlicht: 18.09.2016