zueripontonier.ch

Seeüberquerung vom 5. Juli 2017 Mi, 5. Juli 2017


Zürich liebt seinen See, immer und zu jeder Zeit. Im Hochsommer wird die Liebe jedoch zur Obsession und heute dem 5. Juli 2017 erreichte diese im Strandbad Mythenquai und im Seebad Tiefenbrunnen seinen Höhepunkt mit der alljährlichen Seeüberquerung.
Die 1500m lange Strecke wird von Tausenden Teilnehmern, sowohl jung wie auch alt zur aktiven Abkühlung genutzt. Die Pontoniere sind natürlich, wie schon viele Jahre zuvor, wieder mit vollem Einsatz dabei. Sie transportieren die Gepäckstücke der Teilnehmer über den See. Stolz wird berichtet, dass alle Gepäckstücke den Wasserweg vom Start bis zum Ziel heil überstanden haben.




Autor: Alina Keller, Veröffentlicht: 14.07.2017