zueripontonier.ch

Wümmetfest 2017 So, 24. September 2017

Nach 2015 war der Pontonier Sportverein Zürich auch dieses Jahr wieder am Wümmetfest mit dabei. Über 180 Jungen und Mädchen kamen an unseren Stand und haben an unserem Wettbewerb mitgemacht. Die Teilnehmer mussten eine Schätzfrage beantworten, Nägel in einem Holzbalken versenken, auf dem trockenen Rudern, ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen und eine Quizfrage beantworten.

Die Gewinner der einzelnen Kategorien waren:

Sophie Classen (Zürich) konnte die Schätzfrage mit 851 M&M's exakt richtig beantworten.

Remo Schrämmli (Zürich) konnte mit nur 2 Schlägen einen Nagel im Holzbalken versenken.

Lucy Teichmann (Zürich) ist beim Seilspringen sagenhafte 122 Mal gesprungen.

Emmanuel Husistein (Unterengstringen) hat 127 Ruderschläge hingelegt.

Wir danken allen Helfern und Besuchern die dieses Fest zu einem tollen Ereignis gemacht haben.

Abb. 1: Wümmetfest 2017

Abb. 2: Anmeldung für den Wettbewerb

Abb. 3: Schwierige Schätzfrage. Wieviele M&M's sind in diesem Glas?

Abb. 4: Seilspringen um die Koordinationsfähigkeiten zu zeigen.

Abb. 5: Einen Nagel mit möglichst wenig Schlägen versenken.

Abb. 6: Hier hat jemand nachgeholfen beim Rudern...

Abb. 7: Zum Schluss noch ein Quiz beantworten

Abb. 8: Dafür gab es dann eine süsse Belohnung.


Autor: Andreas Baumann, Veröffentlicht: 29.10.2017